· 

Schoko-Mousse de Luxe

Wer gern Süßes nascht, sollte unbedingt diese traumhaft leckere Schokomousse von mir ausprobieren. Geht genau so schnell zu machen, wie aufzuessen... 

Schokomousse de Luxe - Rezept

Für 2 Personen. Vegan, fast 100% roh.

 

2 reife Bananen

1 Avocado

2 EL Kokosöl (Nativ, Kaltgepresst, Bio)

1/2 Orange

3 EL Kakaopulver (schwach entölt, ohne Zucker)

1-2 EL Kakaobutter

1/2 TL Vanillepulver (ohne Zucker)

1-3 EL Pflanzenmilch oder Wasser (optional)

1 Prise Salz (Berg- oder Meeres-)

 

Zubereitung

Bananen und Avocado schälen, Stein entfernen. In kleine Stücke teilen. Kakaobutter schmelzen lassen. Orange pressen. Der Saft und alle Zutaten mit einem Handmixer oder Mixer cremig mixen.

Mit Kokosflocken, Nüsse oder Beeren dekorieren oder pur lassen.

Am besten im Kühlschrank ein paar Stunden stehen lassen, obwohl ich zugeben muss, dass ich dies nie geschafft habe... 



Kein Verzicht, keine Reue.

Bei einer Ernährungsumstellung geht es nicht um Verzicht, sondern darum, bessere Alternativen zu finden! Diese Schokomousse z.B. enthält kein Zucker, keine Milchprodukte, Konservierungsstoffe, schlechte Fette oder Gelatine (vom Rind oder Schwein).

Trotzdem, oder deswegen, ist die himmlisch gut und liefert ausserdem Vitamine, Mineralstoffe und gute Fette die unser Körper braucht, um gesund zu bleiben


Brauchst du Hilfe bei deiner Ernährungsumstellung? Ich arbeite als zertifizierte Ernährungsberaterin und erstelle für dich eine ganz individuelle Ernährungsplan. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0